Leitung

Präsidium

Seine Aufgabe besteht in der Umsetzung von Entscheidungen der Vorstandssitzung und Generalversammlung. Präsident und Schatzmeister werden von allen Vorstandsmitgliedern und die Vizepräsidenten von den Vorstandsmitgliedern ihrer jeweiligen Region gewählt.

In der Arbeitsperiode (2017-2020) setzt sich das Präsidium wie folgt zusammen:

Christian Zahn

Präsident (Verband der Ersatzkassen (vdek), Deutschland)

Matthias Savignac

Vizepräsident verantwortlich für Internationale Zusammenarbeit (Fédération nationale de la Mutualité Française (FNMF), Frankreich)

Loek Caubo

Vizepräsident für die Region Europa, verantwortlich für Kommunikation (Zorgverzekeraars Nederland (ZN), Niederlande)

Pedro Bleck da Silva

Vizepräsiden verantwortlich für Gegenseitigkeitsgesellschaften und Sozialwirtschaft (Montepio, Portugal)

Elisa Carolina Torrenegra

Vizepräsidentin für die Region Lateinamerika (Gestarsalud, Kolumbien)

Abdelaziz Alaoui

Vizepräsident für die Region Afrika & Mittlerer Osten (Caisse Mutualiste Interprofessionnelle Marocaine (CMIM), Marokko)

Alain Coheur

Schatzmeister (Union Nationale des Mutualités Socialistes (UNMS), Belgien)

Vorstand

Dieser besteht aus den Delegierten aller Vollmitglieder und tagt zweimal jährlich.
Seine Aufgaben sind die Leitung der AIM durch die Umsetzung der Entscheidungen der Generalversammlung sowie die Festlegung der strategischen Ausrichtung der AIM.

Generalversammlung

Zur Generalversammlung kommen die Delegierten aller Vollmitglieder einmal jährlich vor dem 30. Juni zusammen. Sie bestätigt die Mitglieder des Vorstandes und kontrolliert die Finanzen (Ratifizierung der Jahresabschlüsse und Verabschiedung von Prüfungsbericht und Haushalt). Daneben hat die Generalversammlung die Befugnis zur Änderung der Satzung.